10 überraschende Vorteile von Videospielen

In früheren Artikeln haben wir nicht über die positiven Vorteile des Spielens von Videospielen gesprochen, sondern eher über die Gründe, warum Sie aufhören sollten, sie zu spielen.

Was diesen Artikel vielleicht etwas widersprüchlich machen könnte…

Die Wahrheit ist, dass die Mehrheit der jungen Menschen, die heute aufwachsen, Videospiele lieben. Und da die Technologie immer weiter voranschreitet, steigt die Aufregung weiter.

Ich bin aufgewachsen, als das Spielen zu Hause aufkam und sich wirklich zu entwickeln begann. Ich erinnere mich, dass ich meinen Freund die Straße runter besuchte und auf dem Nintendo 64 seines älteren Bruders spielte.

Gaming hat sich in den letzten 20 Jahren wirklich enorm weiterentwickelt und viele Menschen davon abhängig gemacht. Ist es schlecht für Ihre Gesundheit? Nun… nicht immer.

10 Vorteile des Spielens von Videospielen

Obwohl Videospiele süchtig machen können und es viele Gründe gibt, sie überhaupt nicht mehr zu spielen; Für heranwachsende Kinder und Teenager kann das Spielen von Videospielen einige sehr lohnende Vorteile haben.

Hier ist eine Liste der 10 Vorteile des Spielens von Videospielen:

1. Sie verbessern Ihre Entscheidungsfähigkeit

Studien haben gezeigt, dass Menschen, die häufig Videospiele spielen, im Durchschnitt 25 % schneller auf Bilder reagieren.

Wenn Sie jemals ein schnelles Spiel wie Call of Duty gespielt haben, wissen Sie, dass Beobachtung und Reflexe der Schlüssel sind. Mit der Zeit werden diese beiden Fähigkeiten zur zweiten Natur und verbessern indirekt die Geschwindigkeit, mit der Ihr Gehirn bestimmte Entscheidungen treffen kann.

2. Sie reduzieren Stress

Ein weiterer großer Vorteil von Videospielen ist, dass sie helfen, Stress abzubauen. Nun, wenn Sie jemals jemanden gesehen haben, der immer wieder auf dem gleichen Niveau eines Spiels versagt hat, werden Sie wahrscheinlich denken, dass das Gegenteil der Fall ist.

  3 einfache Möglichkeiten, um intelligent mehr Gewicht zuzunehmen

Eine andere Studie, die die Herzfrequenz regelmäßiger Spieler über einen Zeitraum von 6 Monaten überwachte, zeigte jedoch, dass Spielen den Stresspegel senken kann.

6 großartige Tipps zum Umgang mit Frustration

3. Sie tragen dazu bei, bessere Chirurgen hervorzubringen

Interessanterweise kam eine durchgeführte Studie zu dem Schluss, dass Chirurgen, die mehr als 3 Stunden pro Woche Videospiele spielen, 32 % weniger Fehler in der Praxis machen. Dies war hauptsächlich bei Personen der Fall, die sich auf kleine Schnitte spezialisiert hatten.

Wenn Sie sich zum Chirurgen ausbilden lassen, sollten Sie sich vielleicht einen Videospiel-Controller zulegen.

4. Sie ermutigen Kinder, körperlich aktiver zu werden

Auch hier könnte man meinen, dass Videospiele dabei helfen, genau das Gegenteil von dem oben Gesagten zu tun.

“Wenn sie herumsitzen und diese Spiele spielen, wie um alles in der Welt werden sie körperlich aktiver?”

Dieser Vorteil konzentriert sich besonders auf Spiele, die Bewegung beinhalten, wie z. B. Sportspiele auf der Wii oder Xbox Connect. Jedes Spiel, das den Spieler dazu bringt, aufzustehen und den Controller zu bewegen, verleitet Kinder dazu, rauszugehen und den Sport wirklich zu spielen.

5. Sie können die kognitive Funktion verbessern

Es gab ein Spiel namens Minecraft, das mir vor einigen Jahren von meinem jüngeren Bruder vorgestellt wurde. Das Spiel ermöglichte es Ihnen im Wesentlichen, Ihre eigene Welt mit Materialien zu erschaffen, die Sie in Ihrer aktuellen Umgebung finden konnten.

Sie waren nur auf Ihre Vorstellungskraft beschränkt.

Dieses Spiel, zusammen mit vielen anderen, kann Ihre kognitive Funktion dramatisch verbessern und Ihre Kreativität entfesseln.

6. Es ist einfach, durch Spiele sozialer zu werden

Es gab einmal eine Zeit, in der Spiele nicht für zwei Spieler waren und Online-Spiele noch nicht einmal existierten. Als ich zum ersten Mal die Online-Version eines Spiels gespielt habe, war die Internetrechnung so lächerlich, dass ich beinahe vom Spielen ausgeschlossen wurde.

  12 negative körpersprachliche Signale, die Sie vermeiden sollten

In der heutigen Welt können Sie sich jedoch mit Freunden treffen, sich bei einem Spiel verbünden oder sogar mit Tausenden anderen online spielen. Schnapp dir ein Headset, trete einer Gruppe bei und schon bist du weg.

Gaming war früher sehr asozial, aber in den letzten Jahren hat es sich tatsächlich zum…

Quelle