3 große Fehler, die Menschen davon abhalten, ihre Träume zu leben

Die Kommentare dazu Dieser Artikel sind lustig:

Der Autor fragte sie, bei welchem ​​Einkommen sie sich wohlfühlen. Einige sagten über 300.000 Dollar pro Jahr!

Nun, ich sage nicht, dass etwas falsch daran ist, viel Geld zu verdienen. Tatsächlich begrüße ich es. Aber es erinnert mich an einen der größten Fehler, den Menschen machen, wenn sie ihre Träume wahr werden lassen wollen: Sie werden mit dem Rechnen faul.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Traum nicht unnötig jahrelang aufschieben. Hier ist wie:

Viele Menschen träumen davon, die Welt zu bereisen oder einfach ein bescheidenes Leben zu führen, in dem sie jeden Tag auswärts essen können und sich keine Sorgen um Miete oder Kleidung machen müssen.

Egal, was Ihr Traumleben ist, stellen Sie sicher, dass Sie tatsächlich recherchieren und herausfinden, wie viel dies pro Jahr insgesamt kostet.

Warum ist das so wichtig?

Denn Menschen überschätzen oft, wie viel ihr Traumleben tatsächlich kostet, weil sie es nicht besser wissen. Niemand weiß das besser als Reisehacker, Reiseblogger und Lifestyle-Unternehmer.

Viele von ihnen haben über hundert Länder mit weniger als 30.000 Dollar pro Jahr besucht, weil sie wissen, dass die Lebenshaltungskosten im Ausland viel niedriger sind als in einem Land der Ersten Welt, und sie wissen genau, wie viel ihre Ausgaben täglich kosten.

Sie müssen nicht jeden Cent berechnen, aber nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um zu berechnen, wie Ihr Traumleben aussehen würde. Es könnte so etwas sein:

  • Mäßig anständige Einzimmerwohnungsmiete in Miami, Florida (beachten Sie, dass es sich um einen bestimmten Traumort handelt, damit Sie ihn recherchieren können) plus Nebenkosten: $2.860 pro Monat
  • Lebensmittelkosten in diesem Bereich: $350 pro Monat
  • Verschiedene Kosten (die meisten Leute vergessen diese Kosten – Gas, Geschirr, Toilettenpapier, Lippenstift usw.): 400 $ pro Monat
  • Monatliche Kosten für das, wofür Sie gerne Geld ausgeben (für jeden unterschiedlich – ich sage Crossfit-Mitgliedschaft, Restaurants und Tanzkurse): 200 $ + 280 + 180 $ = 660 $ pro Monat
  • Gesamtkosten: 4270 $ pro Monat oder 51.250 $ pro Jahr nach Steuern.

Stattdessen haben die meisten Menschen eine unnötig große, vage Zahl der Kosten im Kopf.

Und sie bewegen sich jahrzehntelang immer auf ihre Ziele zu. Bis ihre Jugendjahre hinter ihnen liegen und sie viel Spaß verpasst haben, den sie hätten haben können.

7 Möglichkeiten, Ihrer Leidenschaft nachzugehen, ohne Ihren Job zu kündigen

Anstatt wie sie zu sein und etwas zu sagen wie „Oh, es kostet wahrscheinlich mindestens 150.000 Dollar, in Miami zu leben“haben Sie jetzt eine bestimmte, erreichbare Nummer, die Sie anstreben können.

Indem Sie eine bestimmte, genaue Zahl anstreben, können Sie sich auch Ziele setzen, die Sie motivieren, da Sie sehen können, wie nah Sie kommen.

  5 Schlüssel zum überwältigenden Erfolg im Leben

1. Wenden Sie die Reverse-Engineering-Technik an? Wenn nicht, verpassen Sie etwas

Der zweite Fehler, den Durchschnittsmenschen machen, der sie davon abhält, ihr Traumleben zu verwirklichen, ist, ihr Traumleben nicht zurückzuentwickeln.

Ich habe gelernt, dass viele erfolgreiche Unternehmer unmögliche Ziele erreichen, indem sie sich vorstellen, wo sie in x Jahren stehen würden. Und auch, wie das Leben damals aussieht, bevor sie in ihre Gegenwart zurückkehren, um herauszufinden, was sie tun müssen, um dorthin zu gelangen. Eines der ersten Male hörte ich das von einem Interview des Unternehmers Peter Sage.

Diese Reverse-Engineering-Technik funktioniert gut, weil Sie wieder einmal ein vages Ziel in messbare Schritte verwandeln, für die Sie sich selbst verantwortlich machen können, um dorthin zu gelangen.

Hier ist ein Beispiel:

Nehmen wir an, mein Ziel ist es, in drei Jahren 100.000 Abonnenten auf YouTube zu erreichen. Ich kann in die Gegenwart zurückgehen und feststellen, dass ich in dieser Zeit 98.000 weitere Abonnenten brauche.

Das bedeutet, dass ich mit mindestens einem Video pro Woche Schritt halten muss, um Inhalte zu haben, die mehr Abonnenten anziehen, Inhalte erstellen, die größere Menschenmengen anziehen, …

Quelle