Die 5 besten Produktivitäts-Hacks für Unternehmer

Hatten Sie jemals das Gefühl, überrannt zu werden?

Sie haben ein Geschäft aufgebaut, aber die Arbeitsbelastung häuft sich gerade an, und Sie können die Aufgaben, die Sie sich vorgenommen haben, nie innerhalb eines bestimmten Tages erledigen.

Produktivitäts-Hacks sind ein Lebensretter. In der Tat, wenn Sie nicht das tun, was ich in diesem Artikel erwähnen werde, dann bezweifle ich wirklich, dass Sie überhaupt so produktiv sind!

Die 5 besten Produktivitäts-Hacks für Unternehmer

Die folgenden Produktivitäts-Hacks beinhalten einige großartige Prinzipien, die in Büchern wie „The Four Hour Work Week“ erklärt wurden. Wenn Sie diese nicht nutzen, sollten Sie sofort damit beginnen!

Hier sind die 5 besten Produktivitäts-Hacks für Unternehmer:

1. Haben Sie eine Morgenroutine und halten Sie sich daran

„Dein erstes Ritual, das du während des Tages durchführst, ist bei weitem das Ritual mit der höchsten Hebelwirkung, weil es für den Rest des Tages dazu führt, dass du deine Gedanken festlegst und den Kontext festlegst.“ – Eben Pagan

In Hal Elrods Buch „Der Wundermorgen“schreibt er seine Fähigkeit, sich von über 200.000 $ Schulden zu erholen, einer kleinen Änderung seines Lebensstils zu: Früh aufstehen und eine Morgenroutine in seinen Tag einbauen.

Eine Morgenroutine bereitet dich emotional, körperlich und mental auf die Herausforderungen des kommenden Tages vor.

Die Wahrheit ist, die meisten von uns wachen nicht einfach mit dem Gefühl auf, gestärkt und bereit für den Tag zu sein. Aber wenn Ihre Morgenroutine zur Gewohnheit wird, schafft sie ein gewisses Maß an Sicherheit, das Ihnen hilft, produktiv zu sein, egal was in Ihrem Tag passiert.

  7 Tipps, um ein erfolgreicher studentischer Unternehmer zu werden

Es ist das Ruder Ihres Schiffes, das Ihnen hilft, Ihr Ziel zu erreichen, egal durch wie viele Wellen und Hindernisse Sie navigieren müssen.

Die Morgenroutine von Hal Elrod umfasst Meditation, Bewegung, Lesen und Affirmationen. Eben Pagan fügt hinzu, dass er ein halbes Liter Wasser und einen Superfood-Smoothie trinkt. Tony Robbins beinhaltet 10 Minuten, in denen Sie dankbar sind für das, was Sie bereits haben, sowie 10 Minuten, in denen Sie sich das Leben vorstellen, das Sie sich wünschen, als ob Sie es bereits hätten.

2. Packen Sie das Schwierigste zuerst an

„Wenn es Ihre Aufgabe ist, einen Frosch zu essen, tun Sie es am besten gleich morgens. Und wenn es deine Aufgabe ist, zwei Frösche zu essen, isst du am besten zuerst den größten.“ – Mark Twain

In Brian Tracys Buch „Iss den Frosch“ Er schneidet zu den Grundgedanken übermenschlicher Produktivität: Entscheidung, Disziplin und Entschlossenheit.

Der entscheidende Punkt, den er macht, ist, dass die erste Aufgabe, die Sie am Tag erledigen, ob Sie durch E-Mails abgelenkt sind oder eine große Präsentation schreiben, Sie auf den Tag vorbereitet.

Das Gehirn ist in der ersten Stunde des Tages und in der Stunde vor dem Schlafengehen am stärksten beeinflussbar. Nutzen Sie diese Zeiten zu Ihrem Vorteil, planen Sie Ihre wichtigsten Aufgaben bereits am Vorabend und denken Sie an eventuelle Probleme, die Sie aus der Bahn werfen könnten.

Tauchen Sie nach Ihrer Morgenroutine ungestört in Ihre wichtigste Aufgabe ein.

Eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass dies erledigt wird, besteht darin, Ihr Telefon in den Flugmodus zu versetzen, bis die erste Aufgabe des Tages erledigt ist.

  7 leistungsstarke Networking-Hacks für College-Studenten

3. Verwenden Sie die 60-60-30-Technik

„Komplexität ist der Feind der Ausführung“ – Tony Robbins

Die 60-60-30-Technik hat sich als der produktivste Weg erwiesen, um als Unternehmer in den Tag zu starten.

Es umfasst zwei 60-minütige Arbeitssitzungen, gefolgt von einer 30-minütigen Pause, mit einer Pause von 10 Minuten zwischen den einzelnen Sitzungen.

So…

  • 50 Minuten
  • 10 Minuten Pause
  • 50 Minuten
  • 10 Minuten + 30 Minuten Pause

Jetzt können Sie also sehen, wie dieses Produktivitätssystem zusammenhängt. Legen Sie Ihre 2 wichtigsten Aufgaben jeden Tag in diese Sitzungen.

Verwenden Sie danach das Pomodoro-Zeitsystem.

Was ist das Pomodoro-Zeitsystem?

Nun, sein Ziel ist es, Unternehmern maximale Konzentration und geistige Klarheit zu bieten, während sie Aufgaben erledigen.

Es sind im Wesentlichen 25 Minuten Arbeit, gefolgt von einer 15-minütigen Pause. Sie können einen Timer oder die Pomodoro-App verwenden, um die Sitzungen zu timen. Sie werden von den Ergebnissen begeistert sein.

4. Planen Sie Ihre Ablenkungen

„Wenn Sie Ihren eigenen Lebensplan nicht entwerfen, stehen die Chancen gut, dass Sie in den Plan eines anderen hineinfallen. Und raten Sie mal, was sie für Sie geplant haben? Nicht viel.” – Jim Rohn

Im Buch von Tim Ferris „Die 4-Stunden-Woche“ Er erklärt, wie er einen Autoresponder für sein E-Mail-Konto eingerichtet hat. Der Autoresponder teilt dem E-Mail-Versender mit, dass er seine E-Mails nur täglich zwischen 23 und 12 Uhr und 16 bis 17 Uhr überprüft, wenn er außerhalb dieser Zeiten E-Mails erhält.

In der E-Mail wird erklärt, dass sie sich mit seinem Kollegen in Verbindung setzen oder ihn direkt anrufen können, wenn es sehr wichtig ist.

  6 Gründe, warum Unternehmer reisen sollten

Diese Technik sagt den Leuten, dass er nicht in ihrem Zeitplan ist und seine Zeit respektiert werden sollte. Eban Pagan, ein Produktivitätszauberer, geht noch einen Schritt weiter, indem er sich absichtlich viel Zeit nimmt, um den Leuten zu antworten, um ihnen beizubringen, dass er seinen eigenen Zeitplan hat und nicht abgelenkt werden sollte.

5. Verwenden Sie die Zwei-Minuten-Regel

„Wenn es weniger als zwei Minuten dauert, dann mach es jetzt.“ – David Allen

In David Allens Buch “Dinge erledigen” er erklärt, wie diese Regel seine…

Quelle