5 Gründe, warum die Partnersuche mit einem Unternehmer nichts für Sie ist

Ich bin ein Unternehmer und möchte mit Ihnen teilen, warum es unglaublich schwer ist, mit einer Person wie mir auszugehen.

Wir Unternehmer sind eine ganz andere Rasse.

Wir gehören in keine Beziehung, haben aber alle Eigenschaften, die Sie sich von Ihrem Partner wünschen.

Wir kleiden uns gut, sind motiviert und ehrgeizig, risikofreudig, ein bisschen kantig, gehören zu den klügsten Menschen der Gesellschaft und haben enormes Potenzial oder ziemlich gut bezahlt, weil sich unser Potenzial endlich ausgezahlt hat.

Halten Sie sich jedoch von uns fern, wenn Sie nicht damit umgehen können, dass jemand von etwas besessen ist, das es hat NICHTS mit dir zu tun.

Unten sind 5 Gründe, warum es verrückt ist, mit einem Unternehmer auszugehen:

1. Wir denken immer über unsere Arbeit nach

Wir sind immer bereit, Sie zu verlassen und zu unseren Laptops zurückzukehren und unsere Handys zu benutzen. Wir können nicht einmal ins Bett gehen, ohne unsere E-Mails zu checken, weil wir überzeugt sind, dass unsere große Pause eines Nachts in unseren Posteingängen sitzen wird und darauf wartet, dass wir sie öffnen.

Wenn Sie für jemanden wie uns nicht bereit sind, werden Sie schwören, dass wir Sie betrügen, weil wir immer unsere Telefone haben.

Natürlich gibt es jede Menge Betrüger, die sich als Unternehmer ausgeben, aber in Wahrheit versuchen echte Unternehmer nicht einmal, eine Beziehung einzugehen, weil wir keine Zeit haben, Ihnen und unseren Träumen nachzujagen.

Wir sind im Wesentlichen mit unseren Jobs verheiratet. Ja, wir kontrollieren unsere eigenen Zeitpläne, aber wir kontrollieren sie, um unsere Finger in den Boden zu bohren. Wir brauchen diese Arbeit!

  5 Gründe, warum Sie Bootstrapping für Ihr Startup in Betracht ziehen sollten

Uns gefällt es nicht, wo wir sind, und wir sind fest davon überzeugt, dass das, was wir erreichen wollen, mit nur wenigen guten Zügen Realität wird. Gehen Sie mit uns zum Mittagessen, Sie müssen verlangen, dass wir unser Telefon im Auto lassen.

7 Schlüssel zum Führen eines erfolgreichen Familienunternehmens

Für einen Unternehmer bedeutet das, uns zu bitten, unsere Träume im Auto zu lassen, während wir etwas essen, das nichts mit unseren Träumen zu tun hat. Oh mein Gott! Wir hassen es, etwas zu tun, das uns Zeit von unseren Träumen nimmt. Kennst du jemanden wie mich?

2. Wir verlieren nicht gerne

Wir verlieren nirgendwo gerne. Wir mögen es nicht, einen Streit oder ein Damespiel zu verlieren! Wir stehen immer im Wettbewerb und das muss nicht mit Ihnen sein – je nach Reifegrad Ihres Unternehmers.

Bitte beachten Sie jedoch, dass wir nicht gerne verlieren. Jeden Tag, an dem wir keine Millionäre oder was auch immer unsere Ziele sind, aufwecken, haben wir verloren, und wir hassen diese Tatsache.

Deshalb halten wir jeden Tag, an dem Sie mit uns sprechen, uns küssen, im Wesentlichen versteckten Ärger zurück, weil unser Plan gestern nicht funktioniert hat oder nicht schnell genug vorangekommen ist.

Grundsätzlich sind wir immer nervös, man sieht es nur nicht, weil wir zu epischen Anführern geworden sind und wir wissen, wie wir verbergen können, was wir durchmachen, damit wir keinen übermäßigen Druck auf unsere Familien oder Teams ausüben.

Sie werden nie sehen, wie diese Spannung unter unserer Haut brodelt, es sei denn, Sie beginnen an uns zu zweifeln und hören auf, an uns zu glauben. Das ist so ziemlich das Einzige, was unsere Wahrnehmung knacken kann, das wir gemeistert haben, um es anderen zu zeigen.

  Die Top 8 Gewohnheiten erfolgreicher Unternehmer

Warum ist dies das einzige, was uns im Grunde dazu bringen kann, es zu verlieren?

Weil Sie nicht bemerkt haben, dass wir sehr hart daran arbeiten, Sie sagen zu hören, “Gute Arbeit, Baby.”

Alles, was wir in letzter Zeit getan haben, dient dazu, dass Sie stolz auf uns sind. Wir sehen, wie Sie sich mit uns auseinandersetzen und unsere Ungereimtheiten ertragen, also haben wir unser Leben der harten Arbeit gewidmet, damit sich alles für Sie lohnt.

Quelle