Die besten Morgenübungen für einen erfolgreichen Tag

Den Tag mit Bewegung und einem gesunden Frühstück zu beginnen, ist fast ein sicherer Weg, um den Morgen so gut wie möglich zu beginnen.

Endorphine werden nicht nur in Ihrem Körper freigesetzt und geben Ihnen ein gutes Gefühl, Ihr Stoffwechsel wird angeheizt und Ihr Körper ist bereit zu gehen.

Es bringt Ihr Blut in Wallung, weckt Sie auf, lässt Sie sich lebendig fühlen und bereitet Sie auf einen produktiven und motivierten Tag vor.

Es ist schwierig, sich morgens Zeit für Bewegung zu nehmen, es sei denn, Sie sind gesegnet, ein natürlicher Morgenmensch zu sein (verdammt, diese Leute), dann ist die Wahrscheinlichkeit gering eine zusätzliche Schlummerzeit von zehn Minuten ist viel ansprechender als aus dem Bett zu springen, um in die Hocke zu gehen und zu springen.

Es kann ziemlich lange dauern Passen Sie Ihre Morgenroutine an und nehmen Sie sich zusätzliche Zeit, um den grünen Smoothie zu zaubern, von dem Sie sich in den letzten Wochen vor dem Morgen gesagt haben, dass Sie ihn machen werden.

Der Schlüssel ist nach und nach.

Kleine Änderungen werden bald darauf hinauslaufen, Ihren Lebensstil auf eine neue Art und Weise anzupassen, die zu Ihnen passt.

Versuchen Sie, sich Miniziele zu setzenzum Beispiel könnten Sie mit nur 5 Minuten Training täglich beginnen, dies schrittweise auf 10, dann 20 und so weiter steigern!

Das muss nicht anstrengend sein, denn die besten morgendlichen Workouts sind oft kurz, süß, aber kraftvoll.

Die besten Morgenübungen für einen erfolgreichen Tag

Hier sind einige großartige Morgenübungen, um Ihren Körper zum Laufen zu bringen. Sie können die Wiederholungen und die dafür aufgewendete Zeit entsprechend anpassen, aber hoffentlich werden sie Sie für Ihren Tag im Büro aufmuntern:

  6 Schritte zu einer besseren Work-Life-Balance

1) Strecken Sie es aus

Bevor Sie mit Ihren Übungen beginnen, ist es wichtig, dass Sie mit einigen großartigen Dehnungen beginnen.

Sie sind wahrscheinlich gerade aus dem Bett aufgestanden, also ist es an der Zeit, Ihre Muskeln zu dehnen, um Ihren Tag zu beginnen. Versuche einige Yoga-StreckeWenn Sie besonders unter Rücken- und Nackenschmerzen leiden, hilft dies, die Muskeln zu entspannen und Sie auf Ihr Training vorzubereiten.

Die Top 5 psychopathischen Eigenschaften effektiver Führungskräfte

2) Hampelmänner

Jetzt werden diese definitiv Ihre Herzfrequenz in Schwung bringen! Großartig zur Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit und des Muskeltonus, versuchen Sie 3 Sätze mit 10 Wiederholungen Hampelmänner, aber wie bereits erwähnt, passen Sie sich an Ihre eigenen körperlichen Fähigkeiten an.

3) Die Hocke

Willst du diese Oberschenkel zum Brennen bringen? Die Kniebeuge ist ein toller Allrounder für Beine und Po. Halten Sie Ihre Arme vor sich ausgestreckt, die Beine schulterbreit auseinander und senken Sie sich allmählich in eine sitzähnliche Position ab. Halten Sie die Position einige Sekunden lang und wiederholen Sie dann.

Anfänger sollten mit 2 Sätzen a 10 Kniebeugen beginnen und dann auf 3 Sätze steigern.

Wenn du morgens wirklich das Blut zum Fließen bringen willst, mache stattdessen Jumping Squats. Vertrau mir.

4) Ausfallschritte

Ein weiteres großartiges Training nicht nur für Ihre Beine, sondern auch für die Stärkung Ihres Kerns.

Ausfallschritte sind ziemlich einfach, stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihren Oberkörper gerade halten, die Schultern zurück, die Beine hüftbreit auseinander und treten Sie dann etwa 2/3 Fuß nach vorne. Halten Sie die Lunge 3-5 Sekunden lang, bevor Sie das Bein wechseln. Versuchen Sie, 10 Ausfallschritte auf jedem Bein zu machen, und bauen Sie dies im Laufe der Zeit allmählich auf.

  Bist du ein netter Kerl? 10 Anzeichen dafür, dass dies Ihren Erfolg zerstören könnte

5) Magenkrämpfe

Großartig, um an einem straffen Bauch zu arbeiten und unerwünschtes Bauchfett zu sprengen, Crunches sind effektiv, erfordern aber ein wenig Ausdauer, da sie weh tun können!

Legen Sie sich mit den Händen hinter dem Kopf auf eine Matte und heben Sie Ihren Oberkörper mit Ihrer Bauchkraft an. Tauchen Sie nicht mit 50 Crunches vor Ihrer Morgenarbeit ein, da Sie feststellen könnten, dass sich Ihr Magen bis zur Mittagszeit wie ein großer Knoten in Ihrem Magen anfühlt!

Versuchen Sie stattdessen 10-15 Crunches oder weniger, wenn Sie das Gefühl haben, dass diese ziemlich herausfordernd sind. Sie werden dich definitiv ins Schwitzen bringen, das ist sicher!

Fazit

Beginnen Sie damit, diese Übungen in Ihre Routine zu integrieren, und bauen Sie die Wiederholungen schrittweise auf, wie bereits gesagt, es ist alles …

Quelle