Das Vermögen von Chris D’Elia

Wie hoch ist das Vermögen von Chris D’elia?

Einführung

Ab 2022 beträgt das Nettovermögen von Chris D’Elia ungefähr 13 Millionen US-Dollar.

Chris D’Elia ist ein amerikanischer Stand-up-Comedian, Schauspieler, Autor und Podcast-Moderator aus New Jersey. Er ist dafür bekannt, Alex Miller in der NBC-Sitcom „Whitney“ und Danny Burton in der NBC-Sitcom „Undateable“ zu spielen.

Frühen Lebensjahren

Christopher William D’Elia wurde am 29. März 1980 in Montclair, New Jersey, geboren. D’Elia ist der Sohn des TV-Produzenten und Regisseurs Bill D’Elia und der Innenarchitektin Ellie D’Elia.

Er hat einen jüngeren Bruder, den Filmemacher/Schauspieler Matt D’Elia. Sein Vater ist Italo-Amerikaner der zweiten Generation und seine Mutter ist polnischer und italienischer Abstammung.

Karriere

Die berufliche Laufbahn von Chris D'elia

D’Elia macht seit 2006 Stand-up-Comedy. Er versteht sich als Stand-up-Comedian, der schauspielert. Er war in Comedy Centrals Live at Gotham, Comedy Central Presents und Showtimes Live Nude Comedy zu sehen.

Er spielte zwei Staffeln lang neben dem Komiker Whitney Cummings in der NBC-Comedyserie Whitney mit. D’Elia war zusammen mit Bryan Callen und Will Sasso einer von drei Moderatoren des Zehn-Minuten-Podcasts (von 2012 bis 2015).

D’Elia gewann auch über 2 Millionen Follower auf Vine. Im Januar 2013 veröffentlichte D’Elia sein Debüt-Parodie-Rap-Album als MC „Chank Smith“ mit dem Titel Such Is Life (produziert von Mr. Green).

D’Elia hatte 2014–2016 die Hauptrolle in der NBC-Sitcom „Undateable“ als Danny Burton, ein Frauenheld, dessen Freunde alle auf die eine oder andere Weise „undateable“ sind.

In einer Folge seines Glückwunsch-Podcasts vom April 2018 ahmte D’Elia Rapper Eminem nach und machte sich über Eminems Fans mittleren Alters lustig, während er zugab, dass Eminem „einer der besten Rapper aller Zeiten“ sei.

  Das Vermögen von Khalil Mack

Ab 2022 beträgt das Nettovermögen von Chris D’Elia 13 Millionen US-Dollar.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte von Chris D’Elias Karriere:

  • Get Real (Comedy-Drama-TV-Show, 2000)
  • XOXO (Film, 2016)
  • Leben in einem Jahr (Film, 2019)
Justin Biebers Vermögen

Lieblingszitate von Chris D’Elia

„Ich würde nie sagen, dass ich gut darin bin, auf Dates zu gehen. Ich denke, ich versuche gerne, eine Verbindung zu jemandem zu finden, das ist meine Hauptsache. Ich denke, wenn du bei einem Date eine Verbindung zu einem Mädchen findest, ist das vielleicht das Nr. 1-Ding, und dann ist es wie: ‘Cool, das war ein tolles Date.’ – Chris D’Elia

„Ich bin definitiv ein Performer, und es gibt verschiedene Arten von Stand-up; Ich meine, manche Leute sind Schriftsteller und sie gehen auf die Bühne, um Witze zu machen, und das ist definitiv nicht das, was ich tue. Ich gehe gerne einfach hoch und wenn ich eine Geschichte über jemanden erzähle, spiele ich seine oder ihre Rolle.“ – Chris D’Elia

„Einige Leute Als ich anfing, Stand-up zu machen, fügte sich alles zusammen. Das war, als ich anfing, mehr zu schauspielern; Ich hatte das Gefühl, meinen Platz im Geschäft gefunden zu haben.“ – Chris D’Elia

„Ich bin eine egoistische Person und ich gehe auf die Bühne, um eine gute Zeit zu haben, und ich würde mich freuen, wenn Sie ein Teil davon sein möchten. Wenn die Leute es also nicht verstehen, liegen sie falsch. Ich denke, sie liegen falsch, und ich denke, sie wollen entweder keine gute Zeit haben oder meinen Stil einfach nicht mögen.“ – Chris D’Elia

  Rob Schneider und sein Vermögen

3 wichtige Lektionen von Chris D’Elia

Jetzt, da Sie alles über das Vermögen von Chris D’Elia wissen und wissen, wie er Erfolg hatte; Werfen wir einen Blick auf einige der besten Lektionen, die wir von ihm lernen können:

1. Haben Sie einen offenen Geist

Ein offener Geist sorgt für ein reibungsloses Leben. Es beseitigt Ihre Notwendigkeit, das Ergebnis eines Gesprächs oder einer Situation zu kontrollieren. Kurz gesagt, Sie werden inneren Frieden erlangen.

2. Fordern Sie sich selbst heraus

Versuchen Sie jeden Tag, etwas zu tun, was Sie noch nie zuvor getan haben. Fordere dich heraus.

3. Sich zu beschweren wird die Dinge nicht reparieren

Du verschwendest viel…

Quelle