Danny Trejo und sein Vermögen

Wie hoch ist das Vermögen von Danny Trejo?

Vermögen: 8 Millionen Dollar
Alter: 76
Geboren: 16. Mai 1944
Ursprungsland: Mexiko
Quelle des Reichtums: Professioneller Schauspieler
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Danny Trejo auf 8 Millionen US-Dollar geschätzt.

Danny Trejo ist ein mexikanisch-amerikanischer Schauspieler, der im Laufe seiner Karriere in mehreren Hollywood-Filmen mitgewirkt hat. Wir kennen ihn vor allem aus seinen Rollen in Heat (1995), Desperado (1995), Con Air (1997) und Spy Kids (2001).

Trejo wurde in Echo Park geboren und begann seine Karriere als Schauspieler, als er als Boxer kleine Rollen in Filmen bekam.

Er hat sein Vermögen verdient, indem er in zahlreichen Rollen aufgetreten ist, die oft Antihelden, Schurken und hypermaskulin sind.

Frühen Lebensjahren

Danny Trejo wurde am 16. Mai 1944 in Echo Park, Los Angeles, geboren. Er ist der Sohn von Dan und Alice Trejo. Er wurde Boxmeister im Leicht- und Weltergewicht.

Trejo wurde Mitglied eines Zwölf-Schritte-Programms, dem er seinen Erfolg bei der Überwindung seiner Drogensucht zuschreibt.

Trejo erinnerte sich, dass er über 42 Jahre nüchtern war. Regisseur Andrei Konchalovsky sah Trejos Boxfähigkeiten und gab ihm die Chance, ihn in die Schauspielwelt einzuführen.

Karriere

Danny Trejo begann seine frühe Karriere mit der Arbeit für verschiedene Rehabilitations- und Beratungsprogramme. Während dieser Zeit lernte er den Regisseur des Films „Runaway Train“ kennen.

Er wurde vom Drehbuchautor Edward Bunker erkannt, der später Trejo engagierte, um Eric Roberts für eine Boxszene zu trainieren. Der Filmregisseur Andrei Konchalovsky bot Trejo später eine kleine Rolle in dem Projekt an.

  Karl Wolfs Reinvermögen

Seitdem hat Trejo einen beeindruckenden Lebenslauf aufgebaut und in mehreren Filmen mitgewirkt, darunter „Penitentiary III“, „The Hidden“ und „Death Wish 4: The Crackdown“. Er spielte auch in Filmen wie „Bulletproof“, „Lock Up“, „Marked For Death“ und „Against the Wall“.

Trejo war auch Teil der Besetzung von „Heat“ (1995), zu der auch Robert De Niro und Al Pacino gehörten.

2007 gewann Trejo den Preis für den besten Schauspieler für „Valley Angels“ und wurde 2012 in die Texas Film Hall of Fame aufgenommen.

Trejo wurde auch in „Point Blank“, „Animal Factory“, „Bubble Boy“, „The Devil’s Rejects“ und „Delta Farce“ gecastet.

In den Actionfilmen „Bad Ass“ und „Bad Ass 2“ aus dem Jahr 2012 porträtierte Trejo Frank Vega, einen heruntergekommenen Vietnamkriegsveteranen, in dem er Jack spielte, der in Philip Shihs Krimi-Horror „Reaper“ (2015) ein Verbrecher war.

Trejo fühlt sich auch auf kleinen Bildschirmen wohl und tritt in einigen der größten Shows der Branche auf. Er hat in „Alias“, „Baywatch“, „Bones“, „Lost“ und „The Family Guy“ mitgewirkt.

Ab 2022 beträgt das Nettovermögen von Danny Trejo 8 Millionen US-Dollar.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Danny Trejo:

  • Für den Tod gezeichnet (Film, 1990)
  • Hitze (Film, 1995)
  • Con Air (Film, 1997)
  • Anakonda (Film, 1997)
  • Inferno (Film, 1999)
  • Spy Kids (Film, 2001)
  • Raubtiere (Film, 2010)
  • Machete (Film, 2010)
  • Allianz der Filmjournalistinnen ‘Special Mention Award’ (2011)
  • ALMA Awards ‘Lieblingsfilmschauspieler’ (2011)
  • Böser Arsch (Film, 2012)
  • Machete tötet (Film, 2013)
  • Action on Film International Film Festival ‘Bester Nebendarsteller’ (2013)
  • United International Film Festival ‘Bester Film’ (2016)
  • Fantastic Horror Film Festival ‘Bester Nebendarsteller’ (2017)
  Bob Geldofs Reinvermögen

Lieblingszitate von Danny Trejo

“Lass mich dir etwas erzählen. Als ich jung war, war ich ein bewaffneter Räuber. Ich habe Raubüberfälle gemacht. Und so ein Adrenalinschub gibt es nicht. Wenn du Drogen konsumierst und Raubüberfälle begehst, ist es schwer zu unterscheiden, ob du Raubüberfälle machst, um deine Drogensucht zu unterstützen, oder Drogen nimmst, um deine Raubsucht zu unterstützen.“ – Danny Trejo

„Ich habe keinen Deal mit Gott gemacht, weil man mit Gott keinen Deal machen kann. Er hat mich hierher gebracht, um mit Kindern und Betrunkenen zu sprechen und Süchtigen zu helfen. Er hat mir diesen „Job“ gegeben, der es viel einfacher macht, zu den Leuten durchzukommen.“ – Danny Trejo

„Der Segen, den mir dieses Filmgeschäft gegeben hat, ist, dass ich automatisch die Aufmerksamkeit aller habe, wenn ich eine Schule betrete. Sie wollen hören, was der Typ aus ‚Con Air‘ und ‚Desperado‘ zu sagen hat.“ – Danny Trejo

„Ich verstehe die Formel, dass Produzenten Regisseure einstellen und Regisseure eingestellt werden, um Regie zu führen, und Schauspieler eingestellt werden, um zu spielen. Ich habe keinen Konflikt mit irgendwelchen Direktoren, weil ich weiß, dass sie der Boss sind.“ – Danny Trejo

„In den ersten fünf Jahren meiner Karriere war ich Insasse Nr. 1, Bad Guy Nr. 1 und Mean Guy Nr. 1. Ich hatte eine tolle Karriere gehen bis mir jemand sagte, ich sei typisiert. Ich sagte: “Nun, was ist typisiert?” Und sie sagten: “Nun, du spielst immer den fiesen Chicano-Typen mit Tattoos.” Ich dachte darüber nach und sagte: „Moment mal! Ich bin der gemeine Chicano-Typ mit Tattoos, also macht es jemand richtig.“ – Danny Trejo

  Niecy Nashs Reinvermögen

„Ich wäre immer lieber …

Quelle