Ed Helms Vermögen

Wie hoch ist das Vermögen von Ed Helms?

Vermögen: 20 Millionen Dollar
Alter: 45
Geboren: 24. Januar 1974
Ursprungsland: vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professioneller Schauspieler
Letzte Aktualisierung: 2020

Einführung

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Ed Helms auf etwa 25 Millionen US-Dollar geschätzt.

Edward „Ed“ Parker Helms ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger aus Atlanta.

Helms ist vor allem für seine Arbeit als Korrespondent bei The Daily Show sowie als Andy Bernard in der US-Version von „The Office“, Stuart Price in der „Hangover“-Trilogie und Mr. Kupp in „Captain Underpants: The First“ bekannt Epischer Film’.

Frühen Lebensjahren

Edward Parker „Ed“ Helms wurde am 24. Januar 1974 in Atlanta, Georgia geboren. Helms ist das jüngste Kind von John A. Helms und Pamela Ann. Er hat zwei Geschwister, eine ältere Schwester namens Susan Carol Helms und einen Bruder namens John Paxton Helms.

Als Helms 14 Jahre alt war, unterzog er sich einer großen Operation, um einen schweren Fall von Herzgeräuschen zu behandeln. Während er die High School an den Westminster Schools besuchte, nahm er Theaterkunst auf und spielte Gitarre.

Karriere

Ed Helms begann seine Karriere nach seinem Abschluss. Er begann als Schriftsteller und trat mit den New Yorker Sketch-Comedy-Bands auf. Später arbeitete er als Filmredakteur-Trainee in einer Postproduktionsstätte namens „Crew Cute“ in New York City.

Helms trat in New York als Standup-Comedy auf, als er die Gelegenheit bekam, für die satirische Nachrichtensendung „The Daily Hunt“ vorzusprechen.

Von 2002 bis 2006 wirkte er als Moderator und „Feldreporter“ in verschiedenen Segmenten der Show mit, darunter „Mark Your Calendar“, „Digital Watch“ und „Ad Nausea“. Obwohl er die Show 2006 verließ, trat er auch später gelegentlich auf.

  Amanda Cerny und sein Vermögen

Sein Spielfilmdebüt gab er 2004 mit der Improvisationskomödie „Blackballed: The Bobby Dukes Story“. Der Film gewann mehrere Preise. Er wurde in kurzen, relativ unbedeutenden Rollen in Filmen wie „Evan Almighty“, „Meet Dave“ und „Night at the Museum: Battle of the Smithsonian“ gecastet.

Zu seinen kommenden Filmprojekten gehören „What’s the Point“, „The Clapper“ und „Chappaquiddick“. Er leiht auch seine Stimme im kommenden Animationsfilm „Captain Underpants: The First Epic Movie“. Ed Helms arbeitet auch an einer kommenden Fernsehserie mit dem Titel „The One Percent“.

Ab 2022 beträgt das Nettovermögen von Ed Helms 25 Millionen US-Dollar.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Ed Helms:

  • Der Kater (Film, 2009)
  • Der Lorax (Film, 2012)
  • Urlaub (Film, 2015)
  • TAG (Film, 2018)

Lieblingszitate von Ed Helms

„Es gibt etwas Schönes im Alltäglichen, wenn man genug Mikroskop dazu nimmt und sich auf etwas konzentriert, das zunächst harmlos erscheint.“ – Ed Helms

„Ich war schon in Indonesien, aber noch nie in Thailand. Ich habe gehört, dass die Leute nett sind, das Essen köstlich ist und dass Hitze und Feuchtigkeit tödlich sind.“ – Ed Helms

„Wahrscheinlich ist es meine Lieblingsbeschäftigung beim ersten Anschauen eines Films, all die Dinge zu sehen, von denen ich nicht wusste, dass sie in einer Szene um mich herum passieren.“ – Ed Helms

“Mit dem Tiger, du bist immer nervös und musst immer Abstand halten. Der Affe ist viel weniger bedrohlich, also ist man in der Nähe des Affen entspannter, und ich denke, das ist tatsächlich gefährlich.“ – Ed Helms

„Man sagt, dass ein rollender Stein kein Moos ansammelt. Ich würde hinzufügen, dass ein rollender Stein manchmal auch keine überprüfbaren Fakten oder auch nur den kleinsten Hauch journalistischer Integrität sammelt.“ – Ed Helms

  Brian Boitano und sein Vermögen

3 starke Lektionen von Ed Helms

Jetzt, da Sie das Vermögen von Ed Helms kennen; Werfen wir einen Blick auf einige der besten Lektionen, die wir von ihm lernen können:

1. Ihre Kinder sind nicht Sie

Sie sind das Gefäß, um Ihre Kinder und ihre Betreuer auf die Welt zu bringen, bis sie für sich selbst sorgen können. Du kannst sie lehren, lieben und unterstützen, aber du kannst sie nicht ändern. Sie sind einzigartige Individuen, die ihr eigenes Leben leben und aus ihren eigenen Fehlern lernen müssen. Lass sie.

2. Spaß wird unterschätzt

Wie viel Ihres Tages macht Spaß? Echt lustig? Das Leben ist kurz. Sie sollten es genießen. Machen Sie nichts ernst, was nicht sein muss. Schaffen Sie mehr Spaß in Ihrem Leben. Mach dir keine Gedanken darüber, was andere Leute von deinem Spaß halten. Genieß es einfach.

3. Freundschaften brauchen Pflege

Eines der fünf häufigsten Bedauern der Sterbenden ist, dass sie ihre Freundschaften verblassen ließen. Freundschaften brauchen Zeit und Aufmerksamkeit. Sie müssen nicht nur in Worten, sondern auch in Taten priorisiert werden. Pflegen Sie sie wie einen wertvollen Garten. Die Auszahlung ist es also wert.

Zusammenfassung

Ed Helms ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Sänger aus Atlanta. Er ist vor allem für die Spielfilmtrilogien „The Daily Show“, „The Office“ und „The Hangover“ bekannt. Helms hat mit den besten Stars der Filmindustrie wie Bradley Cooper, Jason…

Quelle