Jimmy Wales und sein Vermögen

Wie hoch ist das Vermögen von Jimmy Wales?

Reinvermögen: 15 Millionen Dollar
Alter: 55
Geboren: 7. August 1966
Ursprungsland: vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Unternehmer
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Jimmy Wales ist ein Internetunternehmer.

Wales ist auch ein ehemaliger Finanzhändler. Er ist Mitbegründer der gemeinnützigen Online-Wikipedia. Wales wurde in Alabama geboren, wo er die Randolph School besuchte. Er erwarb einen Bachelor- und einen Master-Abschluss in Finanzen an der Auburn University.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Jimmy Wales auf etwa 15 Millionen US-Dollar geschätzt.

Frühen Lebensjahren

Jimmy Donal Wales wurde am 7. August 1966 in Alabama geboren.

Sein Vater arbeitete als Lebensmittelmanager, während seine Mutter und seine Großmutter das Haus des Lernens leiteten. Es war eine kleine Privatschule in der Tradition des Einraumschulhauses.

Als er aufwuchs, las Wales gerne. Als er 3 Jahre alt war, kaufte seine Mutter von einem Verkäufer eine World Book Encyclopedia. Er lernte lesen und entdeckte bald, dass das Weltbuch Mängel hatte.

Karriere

1994 begann Wales seine Karriere bei Chicago Options Associates. Während seiner Schulzeit hatte er ein Interesse an der Computerschule entwickelt.

Im Jahr 2000 starteten sie zusammen mit Larry Sanger Nupedia. Er beabsichtigte, dass viele Experten auf freiwilliger Basis Artikel schreiben, die von vielen anderen Experten überprüft würden.

Nupedia hat lange gebraucht, um sich zu entwickeln und zu wachsen. Nachdem er den Programmierer Ben Kovitz kennengelernt hatte, finanzierte er das Projekt noch einige Zeit weiter.

Der langwierige Einreichungs- und Überprüfungsprozess führte jedoch dazu, dass sich Nupedia nur sehr langsam entwickelte und wuchs. Nachdem Sanger den Programmierer Ben Kovitz getroffen hatte, schlug er vor, dass Nupedia das Wiki-Modell vorschlagen sollte, das es den Redakteuren ermöglicht, gleichzeitig und inkrementell Beiträge zu leisten.

  Das Vermögen von Post Malone

2003 gründete Wales die Wikipedia Foundation. Im folgenden Jahr gründete er das gewinnorientierte Unternehmen Wikia. Es war bisher ein Wiki und beherbergt daher Sammlungen einzelner Wikis zu Themen wie „Star Wars“ oder „Harry Potter“. Wikia bot auch eine Suchmaschine an, die Google Konkurrenz machen sollte.

Das Vermögen von Harvey Weinstein

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Jimmy Wales auf etwa 15 Millionen US-Dollar geschätzt.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Jimmy Wales:

  • Mitbegründer von Wikipedia
  • Wales ist Mitglied des Kuratoriums der Wikimedia Foundation

Lieblingszitate von Jimmy Wales

„Ich denke, MySpace ist dem Untergang geweiht, ich gebe ihnen noch etwa zwei Jahre …. Ich denke, Facebook ist das nächste Microsoft, sowohl im schlechten als auch im guten Sinne. Das ist ein erstaunliches Unternehmen, das viele gute und schlechte Dinge tun wird.“ – Jimmy Wales

„Wikipedia ist in erster Linie ein Versuch, eine kostenlose Enzyklopädie von höchstmöglicher Qualität zu erstellen und an jeden einzelnen Menschen auf dem Planeten in seiner eigenen Sprache zu verteilen. Die Frage, ob die Gemeinschaft vor oder nach diesem Ziel kommt, stellt eigentlich die falsche Frage: Der gesamte Zweck der Gemeinschaft ist genau dieses Ziel.“ – Jimmy Wales

„Ich rate Menschen, die frustriert über einen Schnittkrieg sind, häufig, an jemanden zu denken, der ohne sauberes Trinkwasser und ohne angemessene Bildungsmöglichkeiten lebt, und wie unsere Arbeit diesem Menschen eines Tages helfen könnte. Es rückt Flamewars in eine gewisse Perspektive, denke ich.“ – Jimmy Wales

„Wir wachsen von einer fröhlichen Kleinstadt, in der alle von ihrer Veranda winken, zur U-Bahn von New York City, an der alle vorbeieilen. Wie bewahren Sie die Kultur, die so gut funktioniert hat?“ – Jimmy Wales

  Rachel McAdams Vermögen

„Wir sind Wikipedianer. Das bedeutet, dass wir sein sollten: freundlich, nachdenklich, leidenschaftlich, wenn es darum geht, es richtig zu machen, offen, tolerant gegenüber unterschiedlichen Standpunkten, offen für Kritik, mutig bei der Änderung unserer Richtlinien und auch vorsichtig …

Quelle