KD Langs Reinvermögen

Wie hoch ist das Vermögen von KD Lang?

Reinvermögen: 20 Millionen Dollar
Alter: 60
Geboren: 2. November 1961
Ursprungsland: Kanada
Quelle des Reichtums: Sänger und Songschreiber
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

KD Lang ist ein kanadischer Sänger und Songwriter.

Im Laufe ihrer Karriere hat Lang Juno Awards und Grammy Awards für ihre musikalischen Darbietungen gewonnen. Zu ihren Hits zählen „Constant Craving“ und „Miss Chatelaine“. Sie hat Songs zu vielen Film-Soundtracks beigetragen und mit Musikern wie Tony Bennett, Elton John und Jane Siberry zusammengearbeitet.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von KD Lang auf rund 20 Millionen US-Dollar geschätzt.

Frühen Lebensjahren

Kathryn Dawn Lang wurde am 2. November 1961 in Edmonton, Alberta, geboren.

Lang ist die Tochter von Audrey Bebee und Adam Frederick Lang. Sie ist englischer, irischer, deutscher und schottischer Abstammung. Als sie 9 Monate alt war, zog ihre Familie nach Alberta, wo sie mit ihren Geschwistern aufwuchs.

Sie besuchte das Red Deer College, wo sie begann, sich für das Leben und die Musik von Patsy Cline zu interessieren. 1982 zog sie nach Edmonton, um eine Karriere als professionelle Sängerin zu verfolgen.

Karriere

Nachdem sie das College abgeschlossen hatte, gründete Lang 1983 eine Band namens Reclines. Im folgenden Jahr veröffentlichte sie ihr Debütalbum „Friday Dance Promenade“. Ihr nächstes Album „A Truly Western Experience“ wurde ebenfalls 1984 veröffentlicht, als sie ihren ersten Juno Award gewann.

1988 brachte Lang ihr nächstes Album „Shadowland“ heraus, das von der Canadian Country Music Association zum „Album des Jahres“ gekürt wurde. Im selben Jahr trat sie bei den „Austin City Limits“ auf. Im folgenden Jahr sang sie ein Duett „Crying“ und ein weiteres Duett mit Dwight Yoakam mit dem Titel „Sin City“.

  Paula Abduls Vermögen

1997 machte sie ein Cover für den Film „Midnight in the Garden of Good and Evil“. 1997 brachte sie das Album „Drag“ heraus, das auf Rauchthemen basierte.

Zwei Jahre später spielte sie neben Ewan McGregor in dem Film „Eye of the Beholder“ mit. Ihr nächstes Album „Hymns of the 49th Parallel“ erschien 2004. Sie arbeitete 2003 mit Tony Bennet für das Album „A Wonderful World“.

Im folgenden Jahr sang sie „Little Patch of Heaven“ für den Film „Home on the Range“. Lang sang 2010 ein Duett „You’re a Mean One, Mr. Grinch“ für „Glee: The Music, The Christmas Album“.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von KD Lang auf rund 20 Millionen US-Dollar geschätzt.

Wie gibt KD Lang ihr Geld aus?

KD Langs Wohltätigkeitsarbeit

KD Lang hat einigen Wohltätigkeitsorganisationen wie Exploring The Arts, dem Los Angeles LGBT Center und dem Sweet Relief Musicians Fund geholfen
Behandlungsaktionskampagne, Stimmen gegen Gewalt und Kriegskind.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von KD Lang:

  • Ständiges Verlangen (Lied, 1992)
  • Kapitulation (Lied, 1997)
  • Ziehen (Album, 1997)
  • Halleluja (Lied, 2004)
  • Little Patch of Heaven (Lied, 2004)

Lieblingszitate von KD Lang

„Als Songwriter hat man eine Nabelschnur zum Song und es ist schwierig, sein Verständnis der Texte zu erweitern. Wenn Sie hingegen einen Song covern, können Sie Ihren eigenen Grund finden, warum Sie daran hängen.“ – K. D. Lang

„Country-Musik war ein Teil meines Lebens. Jetzt ist es nicht. Wir hatten wirklich eine gute Beziehung, aber wir wollten einander auf Distanz. Die Leute in Nashville wollten nicht für mein Aussehen oder meine Taten verantwortlich sein. Aber sie mochten die Zuhörer, die ich mitgebracht hatte.“ – K. D. Lang

  Das Vermögen von Christian Bale

“Ich mag die Musik. Ich mag das Geschäft nicht. Werde sehr müde vom Reisen und Bewegen, ständig in Bewegung. Aber die anderthalb Stunden, in denen ich Musik mache, bin ich einer der glücklichsten Menschen auf Erden.“ – K. D. Lang

„Ich glaube, ich swinge nicht mehr so ​​stark, wie ich früher gesungen habe. Ich habe in meiner Jugend oft aufs Gaspedal getreten, aber jetzt geht es darum, es kontrollieren zu können und nicht so hart zu arbeiten und eher eine emotionale oder subtextuelle Herangehensweise an das Singen zu verwenden.“ – K. D. Lang

„Ich habe mit fünf Jahren angefangen zu singen. Ich bin als jüngstes von vier Kindern aufgewachsen, die alle klassisches Klavier studiert haben. Man könnte also sagen, dass ich seit dem Moment der Empfängnis Musik höre.“ – K. D. Lang

„Ich glaube, ich habe meiner Stimme erlaubt, mit den verschiedenen Genres zu experimentieren. Und ich glaube, ich habe die Reise, meine Stimme kennenzulernen und zu sehen, wozu sie fähig ist, und wozu sie nicht fähig ist, wirklich genossen.“ – K. D. Lang

3 erstaunliche Lektionen von KD Lang

Jetzt, da Sie alles über das Vermögen von KD Lang wissen und wie sie Erfolg hatte; Werfen wir einen Blick auf einige der besten Lektionen, die wir von ihr lernen können:

1. Geh einfach

Suchen. Kunst kennt keine Vorurteile, Kunst kennt keine Grenzen, Kunst hat nicht wirklich ein Urteil in seiner reinsten Form. Also geh einfach, geh einfach.

2. Fakten

Wenn Sie wüssten, wie Fleisch hergestellt wird, würden Sie wahrscheinlich Ihr Mittagessen verlieren.

  Das Vermögen von Le'Veon Bell

3. Kummer

Kummer ist ein sehr fruchtbarer Boden für das Songwriting, aber Glück ist es auch, es ist absolut …

Quelle