Liv Tylers Reinvermögen

Wie hoch ist das Vermögen von Liv Tyler?

Reinvermögen: 50 Millionen Dollar
Alter: 44
Geboren: 1. Juli 1977
Ursprungsland: vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Professionelle Schauspielerin
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Liv Tyler ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Model.

Tyler ist vor allem für ihre Darstellung der Arwen Undomiel in der „Herr der Ringe“-Filmtrilogie bekannt. Mit 14 Jahren begann sie eine Modelkarriere.

Später beschloss sie, sich auf die Schauspielerei zu konzentrieren und gab ihr Filmdebüt in „Silent Fall“. Mit Hauptrollen in „Heavy and Empire Records“ erlangte sie kritische Anerkennung.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Liv Tyler auf rund 50 Millionen US-Dollar geschätzt.

Frühen Lebensjahren

Liv Rundgren Tyler wurde am 1. Juli 1977 in New York geboren.

Tyler ist die einzige Tochter von Steven Tyler und Bebe Buell. Sie ist italienischer, englischer, ukrainischer und deutscher Abstammung und hat drei Halbgeschwister: Mia, Chelsea und Taj.

Tyler besuchte die Congressional Schools of Virginia, die Breakwater School und die Waynflete School in Portland, Maine. Danach kehrte sie mit ihrer Mutter nach New York City zurück, wo sie die York Preparatory for Junior High und High School besuchte.

Karriere

Tyler hatte bedeutende Rollen in den Filmen „Empire Records“ und „Heavy“. Ihr Durchbruch kam jedoch im Jahr darauf, als sie die Rolle der Lucy Harmon in Bernardo Bertoluccis Arthouse-Drama „Stealing Beauty“ spielte.

Sie war in der Tom-Hanks-Komödie „That Thing You Do!“ zu sehen. Ihr bisher größter kommerzieller Erfolg kam 1998, als sie in Michael Bays Blockbuster-Science-Fiction-Film „Armageddon“ das Liebesinteresse von Ben Affleck spielte. Der Film, der weltweit über 550 Millionen US-Dollar einspielte, enthielt auch einen Oscar-nominierten Song von Aerosmith.

  Shiv Nadar und sein Vermögen

Im Jahr 2000 traf sie sich wieder mit Robert Altman für „Dr. T & die Frauen’. 2001 folgte die Krimikomödie „One Night at McCool’s“.

Ihre bekannteste Rolle hatte sie in „Der Herr der Ringe: Die Gefährten“. Sie wiederholte die Rolle in den beiden Fortsetzungen des Films in den Jahren 2002 und 2003. Nach diesem Erfolg tat sich Tyler erneut mit ihrem ‚Armageddon‘-Co-Star Ben Affleck in der romantischen Komödie ‚Jersey Girl‘ zusammen.“

Auf der kleinen Leinwand spielte Tyler eine Hauptrolle in der übernatürlichen HBO-Dramaserie „The Leftovers“, die von 2014 bis 2017 lief.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Liv Tyler auf rund 50 Millionen US-Dollar geschätzt.

Wie gibt Liv Tyler ihr Geld aus?

Liv Tyler gibt einen Teil ihres Geldes für Immobilien aus.

Liv Tylers Zuhause

Tyler lebt in West London in einem 12,45 Millionen Dollar teuren Stadthaus. Im Jahr 2001 kaufte Tyler für rund 2,5 Millionen US-Dollar eine Wohnung in der West 11th Street in Greenwich Village. Tyler besitzt auch ein Haus in Malibu, Kalifornien.

Liv Tylers Wohltätigkeitsarbeit

Tyler hat Wohltätigkeitsorganisationen wie der Breast Cancer Research Foundation, der Food Bank For New York City und Free Arts NYC geholfen
NYCLASS, St. Jude Children’s Research Hospital, The Lunchbox Fund, To Write Love on Her Arms und UNICEF.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte von Liv Tylers Karriere:

  • Schönheit stehlen (Film, 1996)
  • Harmagedon (Film, 1998)
  • Der Herr der Ringe: Die Gefährten (Film, 2001)
  • Super (Film, 2010)
  • The Ledge (Film, 2011)
  • Die Rächer (Film, 2012)

Lieblingszitate von Liv Tyler

„Väter sind sehr, sehr wichtig beim Aufbau der Grundlagen und des Selbstwertgefühls von Kindern. Für mich sind meine Erziehung, Rücksichtnahme, Höflichkeit und Umgangsformen sehr wichtig, und ich denke, der Vater spielt eine große Rolle, wenn es darum geht, Kindern ein Beispiel dafür zu geben, wie sie sich in der Welt verhalten und wie sie mit Menschen umgehen. Es ist ein bisschen anders, wenn es irgendwie vom Vater kommt und nicht von der Mutter.“ – Liv Tyler

  Travis Barkers Vermögen

„Ich habe es immer genossen zu schauspielern, aber ein Teil von mir hat sich davor gescheut, ein Promi-Leben zu führen. Ich fühle mich nicht wohl dabei, ständig wahrgenommen zu werden. Manchmal fantasiere ich sogar darüber, Dinge zu tun, die nicht schauspielern. Aber ich kann mich erinnern, dass ich am dritten Tag meines letzten Projekts wieder am Set war und dachte: „Ahh, das ist, was ich für meinen Lebensunterhalt tun muss.“ – Liv Tyler

„Ich lebe kein sehr vornehmes Leben. Keine Fahrer warten oder Leute, die alles für mich tun. Ich lebe so ziemlich wie ein normaler Mensch … Es ist nicht gut, ein Leben ohne Verantwortung zu führen, weißt du?“ – Liv Tyler

„New York hat als Kind Spaß gemacht. Ich ging gerne spazieren. Es war ein Abenteuer. Ich erinnere mich, dass ich einmal meinen Retainer in eine Mülltonne geworfen habe und meine Mutter geschrien hat: „Beweg deinen Arsch jetzt hier rüber!“ Und ich musste mich durch den Müll wühlen und meinen Gefolgsmann finden.“ – Liv Tyler

„Meine Familiendynamik ist ziemlich exzentrisch. Ich habe zwei Väter. Ich denke, es hängt von der Beziehung zwischen dem Kind und den Eltern ab, aber wenn es darum geht, Stiefeltern oder Co-Eltern zu sein, ist es definitiv eine andere Beziehung. Es gibt genauso…

Quelle