Bist du ein netter Kerl? 10 Anzeichen dafür, dass dies Ihren Erfolg zerstören könnte

“Was ist falsch daran, ein netter Kerl zu sein?”

Wenn Sie so reagieren, ist das bereits ein Zeichen dafür, dass Sie diesen Artikel lesen sollten. Nachdem Sie das Buch von Dr. Robert Glover durchgesehen habenKein Mr. Nice Guy mehr‘, Ich habe herausgefunden, dass es ein netter Kerl kann zerstören Ihr Dating-Leben oder Ihre Beziehung zu Ihrem Ehepartner.

Bist du ein netter Kerl?

Wenn Sie neugierig sind, wie viel Einfluss die Eigenschaft des netten Kerls auf Ihren Erfolg hat, lesen Sie weiter. Hier sind die zehn wichtigsten Anzeichen dafür, dass Sie ein netter Kerl sind, und was Sie dagegen tun können, um Ihren Erfolg sicherzustellen.

1. Netter Kerl oder Arschloch scheinen die einzigen zwei Optionen zu sein

Normalerweise sind nette Kerle zu starr mit ihrer Perspektive. Sie sehen nichts Falsches daran, nett zu sein und denken, dass man, wenn man nicht nett ist, zum anderen Ende des Extrems schwingen und extrem unhöflich werden muss.

Die Wahrheit ist, dass es zwischen diesen Extremen ein ganzes Spektrum an Optionen gibt. Sie können nett sein, aber dennoch ein Rückgrat haben, Grenzen setzen und Anfragen ablehnen.

2. Du gibst in der Erwartung, etwas zurück zu bekommen

Nette Jungs haben das, was Dr. Glover nennt „Geheimverträge“. Sie sind falsche Glaubenssysteme darüber, wie die Welt funktioniert. Jedes Geschenk, das sie geben, ist nicht wirklich selbstlos. Sie kommen mit einer unausgesprochenen Erwartung, dass es zurückgezahlt wird.

Wenn dies nicht der Fall ist, was häufig nicht der Fall ist, weil die andere Partei diesen Vertrag nicht kennt, werden sie ärgerlich oder frustriert.

Erwarte nicht, dass Leute Dinge für dich tun, ohne dass du darum bitten musst, nur weil du dasselbe für sie getan hast. Menschen haben ihre eigenen Verpflichtungen.

Um dies zu lösen, verbessern Sie Ihre Kommunikation mit Ihren anderen. Führe niemanden zum Abendessen aus und erwarte, dass er jetzt verpflichtet ist, Sex mit dir zu haben.

So funktioniert die reale Welt nicht, weil Beziehungen nicht so transaktional sind; Stattdessen sind sie Momente, um sich mit echten Menschen zu verbinden. Wenn Sie etwas stört, lassen Sie es andere deutlich wissen. Du musst es nicht verstecken.

  5 Wege, wie Neugier zum Erfolg führen kann

3. Sie glauben, dass jeder Sie lieben und begehren wird, wenn Sie nett sind

Als ich in der Highschool war, sagte mir ein Kind aus meiner Klasse, dass es mich hasst. Ich war tagelang am Boden zerstört, weil ich nichts als nett zu ihm war. Wie und warum sollte er mich hassen? Er schien mich nur aus Spaß zu hassen.

Ich habe gelernt, dass man es nicht allen recht machen kann und sich dabei nur selbst weh tut. Nur ein guter Kerl zu sein, bedeutet nicht, dass die Welt dir etwas schuldet. Es bedeutet auch nicht, dass der Himmel sich teilt und Sie einfach alles bekommen, was Sie im Leben wollen.

4. Sie glauben, dass alles glatt läuft, wenn Sie alles perfekt machen

Nette Jungs haben eine feste Einstellung. Sie verstecken ihre Fehler und Mängel, weil sie denken, dass sie perfekt sein müssen. Sie verlassen sich eher auf externe Bestätigung als auf ein internes Selbstwertgefühl.

Ihr Weltbild wird oft auseinander gerissen, wenn sie alles tun „wie sie sollen“ und immer noch Prüfungen und Schwierigkeiten gegenüberstehen. Jeder wird im Leben mit unerwarteten Problemen konfrontiert. Die Welt bringt viele Katastrophen hervor, die sich Ihrer Kontrolle entziehen, wie lebensbedrohliche Krankheiten, Autounfälle oder Terroranschläge.

Auch auf der Ebene von Person zu Person können Sie alles tun “Rechts” für Ihre Partnerin, aber sie erwidert es möglicherweise nicht oder sie wird immer noch von einer Krankheit geplagt. Sie müssen wissen, wann Sie zu gesünderen Beziehungen übergehen und realistischer sein müssen.

5. Sie vermeiden so viele Konflikte wie möglich

Klingt das nach dir?

Du magst es nicht zu kämpfen, zu streiten oder irgendetwas Gewalttätiges. Du denkst, die Welt könnte viel friedlicher sein, also vermeidest du Debatten oder Konflikte.

Nette Jungs vermeiden jeden Konflikt, aber dieses extreme Verhalten führt zu unerwünschten Ereignissen. Manchmal ist eine gesunde Debatte wichtig für eine gesunde Beziehung. Wenn Sie niemals zurückdrängen oder Ihre Meinung äußern, ist die Beziehung völlig einseitig, was dazu führen kann, dass nichts gelöst wird.

  3 Schritte zur Annahme der richtigen Denkweise für den Erfolg

6. Sie suchen externe Validierung und Genehmigung

Nette Jungs verlassen sich sehr darauf, was die Welt ihnen sagt. Wenn alle denken, dass sie großartig sind, sind sie glücklich. Wenn nicht, sind sie zerquetscht.

Das Problem mit diesem Weltmodell ist, dass Sie die äußeren Umstände nicht immer kontrollieren können und dass es sich möglicherweise um falsche Darstellungen Ihrer Person handelt. Nur weil es dir bei Frauen nicht gut geht, heißt das nicht, dass du kein guter Mensch bist.

Nette Kerle können schnell toxische falsche Annahmen darüber entwickeln, wer sie sind.

7. Sie haben eine giftige Scham, die Sie zu verbergen versuchen

Nette Kerle hegen tiefe Unsicherheit oder Verlegenheit. Es könnte alles sein, von den religiösen Implikationen ihres Verhaltens oder ihrer Unsicherheit darüber, wie sie sich von anderen unterscheiden. Versuche, diese Scham zu vertuschen, können sich auf bizarre, nicht hilfreiche Weise auswirken.

8. Sie haben wenige oder keine Freundschaften mit anderen männlichen Männern

Nette Jungs hatten oft eine Erziehung, die ihr Verhalten beeinflusste. Vielleicht sind sie in einer modernen Stadt aufgewachsen, die keinen männlichen Übergangsritus hatte, wie es die meisten Stämme früher taten. Oder…

Quelle