Steve Dahl und sein Vermögen

Wie hoch ist das Vermögen von Steve Dahl?

Reinvermögen: 15 Millionen Dollar
Alter: 67
Geboren: 20. November 1954
Ursprungsland: vereinigte Staaten von Amerika
Quelle des Reichtums: Radio-Persönlichkeit
Letzte Aktualisierung: 2021

Einführung

Steve Dahl ist eine bekannte Radiopersönlichkeit.

Dahl ist Eigentümer des Steve-Dahl-Netzwerks. Er wurde berühmt, nachdem er die Disco Demolition Night im Comiskey Park organisiert und veranstaltet hatte. Er ist auch für seine frühere Rolle als die Hälfte des Steve & Garry-Teams bekannt. Beide sind Mitglieder der National Radio Hall of Fame.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Steve Dahl auf etwa 15 Millionen US-Dollar geschätzt.

Frühen Lebensjahren

Steven Robert Dahl wurde am 20. November 1954 in Kalifornien geboren.

Dahl ist der Sohn von Roger und Carol Dahl. Als er in der 9. Klasse war, fing er an, mit dem örtlichen Untergrundradiosender KPPC in Kalifornien herumzuhängen.

Als er 16 Jahre alt war, begann er Vollzeit beim Radiosender zu arbeiten, bis er die High School abbrach. Er erklärte: I überzeugte meine Eltern und die Schule davon, dass ich ein unabhängiges Studium machen würde. Ich bin nie dazu gekommen.“

Mit 18 Jahren lernte er seine Traumfrau kennen und heiratete sie.

Karriere

Dahl zog in den 1970er Jahren nach Chicago, um die Frühschicht bei WLUP zu moderieren.

1978 lernte er DJ Garry Meier kennen und sie bildeten eines der beliebtesten umstrittenen Duos im Rundfunk.

Im folgenden Jahr erreichte “Do You Think I’m Disco” die Spitzenposition in den Top Ten der Neuheitsrekorde. Später arbeitete er mit Brian Wilson und dem Produzenten/Keyboarder Joe Thomas zusammen, um den Titelsong von Wilsons 1998er Album „Imagination“ zu schreiben.

  Hopsin-Vermögen

1979 war einer ihrer ersten Stunts eine Disco Demolition Night im Comiskey Park. Sie wurden wegen Verstoßes gegen die Sprachstandards der Gemeinschaft entlassen und übernahmen 1981 die Leitung von WLS-FM.

Melvin Gordons Reinvermögen

1984, als sie zu WLS-AM wechselten. Sie verpassten zahlreiche Shows und es dauerte Rechtsstreitigkeiten und eine Suspendierung, bevor sie ihren Vertrag beendeten.

Zwei Jahre später kehrten sie zu WLUP-FM zurück. Sie blieben im Radio aktiv und er erlebte in den 1990er Jahren einen Tiefpunkt seiner Karriere. Stave Dahl und Teenage Radiation gaben ihr letztes Konzert am 8. Juni 1997.

Ab 2022 wird das Nettovermögen von Steve Dahl auf etwa 15 Millionen US-Dollar geschätzt.

Höhepunkte

Hier sind einige der besten Höhepunkte der Karriere von Steve Dahl:

  • Grandview, USA (Film, 1984)
  • Gehostete Disco Demolition Night
  • Outing Riley (Film, 2004)
  • Nationale Radio Hall of Fame (2013)

Lieblingszitate von Steve Dahl

„Wir haben ein bisschen Dampf abgelassen. Wir entspannten uns in unseren Cordjeans und T-Shirts und waren noch nicht bereit, uns für den Erfolg zu kleiden oder unseren klappernden Soundtrack für Disco-Beats aufzugeben.“ – Steve Dahl

„Ich wollte nie eine soziale Bewegung aufbauen oder leiten. Ich wollte unterhalten und eine Erlösung für Kinder bieten, die zu wenig Geld und zu viel Unbeholfenheit für die Tanzwelt hatten. Ich wollte sagen: „Die Musik, die du verehrst, ist großartig, und du bist okay, so wie du bist.“ – Steve Dahl

„Einerseits war es das erste Mal, dass ich einen stadtweiten Beweis dafür sah, dass ich hier ankomme. Ich hatte es gut gemacht … Es war ein greifbarer Beweis dafür, dass wir beliebt waren und etwas richtig machten.“ – Steve Dahl

  Daniel Tosh und sein Vermögen

„Ich wollte es nicht tun, weil ich dachte, dass niemand auftauchen würde. Die beiden kamen vor dem ersten Spiel an, unterschrieben ein paar Plakate und gingen dann nach oben, um zu Abend zu essen und etwas zu trinken. Die Menge war mit etwa 10.000 Menschen durchschnittlich groß.“ – Steve Dahl

„Ich war die ganze Nacht wach und habe versucht herauszufinden, was ich am nächsten Tag tun soll. Hatte keine erhabene oder festliche Nacht. Ich dachte nur: ‘Ich werde deswegen gefeuert…

Quelle