8 Erfolgslektionen von Steve Jobs

Möchten Sie einige der Erfolgslektionen von Steve Jobs hören?

Steve Jobs war eine unglaubliche Inspiration in der wunderbaren Welt der Technologie, und ohne seine Beharrlichkeit und Vision für Apple Computer wäre der Technologiemarkt vielleicht nicht das, was er heute ist.

Jobs konzentrierte sich immer darauf, ein perfektes Produkt zu entwickeln und zu versuchen, das zu tun, was andere für unmöglich hielten.

Die Erfolgslektionen von Steve Jobs

In diesem Artikel finden Sie 8 großartige Erfolgslektionen von Steve Jobs, die aus seiner Geschichte und seinen Zitaten im Laufe der Jahre entnommen wurden.

1. Es beginnt mit dem Produkt

Wenn wir etwas von Jobs lernen können, dann, dass er sich immer auf das Produkt konzentriert hat und alles getan hat, um es so perfekt wie möglich zu machen. Er hatte eine Vision von dem Produkt, das er bauen wollte, und das wollte er erreichen.

Verstehen Sie mich nicht falsch, das Produkt ist offensichtlich nicht der einzige entscheidende Teil ein erfolgreiches Geschäft zu schaffenaber es ist sicherlich die Grundlage für eines und war Hiobs Hauptanliegen, das über die Marketingseite der Dinge gestellt wurde.

Konzentrieren Sie sich darauf, ein großartiges Produkt und eine großartige Marke zu schaffen, von denen die Menschen einfach nicht anders können, als sich von ihnen verführen zu lassen, und hören Sie nie auf, sie zu verbessern. Wenn Ihr Produkt von schlechter oder sogar mittelmäßiger Qualität ist, wird es niemandem auffallen, und es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Verkäufen, die Sie erzielen können, wenn Sie es mit erstklassigen Marketingtechniken aufpolieren.

„Wer den Profit im Auge behält, spart am Produkt. Aber wenn Sie sich darauf konzentrieren, wirklich großartige Produkte herzustellen, werden die Gewinne folgen.“ – Steve Jobs

2. Heben Sie sich vom Rest ab

Beim Bau des Mac war Apple entschlossen, sich von den anderen zu unterscheiden und Dinge zu tun, die andere Computerfirmen noch nie zuvor getan hatten.

  5 Erfolgslektionen von Kobe Bryant

Sie entwarfen den ersten Heimcomputer, bei dem die Tastatur tatsächlich vom Rest des Computers getrennt war, und sie entwarfen den ersten, der mehr als eine Schriftart hatte, was der Grund für die große Kontroverse war Microsoft stiehlt ihre Ideen kam aus.

Apple hat gezeigt, dass es wichtig ist, sich von allen anderen abzuheben, wenn man versucht, sich in einem überfüllten Markt abzuheben, und es hat ihnen nichts als Erfolg gebracht. Es ist ganz klar, dass, wenn es darum geht Neuentwicklungen und Innovationen Auf dem Personal-Technology-Markt steht Apple immer an vorderster Front.

„Auf die Verrückten – die Außenseiter, die Rebellen, die Unruhestifter, die runden Stifte in den eckigen Löchern. Diejenigen, die die Dinge anders sehen – sie mögen keine Regeln. Sie können sie zitieren, ihnen widersprechen, sie verherrlichen oder verleumden, aber das Einzige, was Sie nicht tun können, ist, sie zu ignorieren, weil sie die Dinge verändern. Sie treiben die Menschheit voran, und während einige sie für die Verrückten halten, sehen wir Genies, denn diejenigen, die verrückt genug sind zu glauben, dass sie die Welt verändern können, sind diejenigen, die es tun.“ – Steve Jobs

3. Sie müssen durchhalten

Ein … werden erfolgreiche Führungskraft in Ihrem Bereich, und der Aufbau eines erfolgreichen Unternehmens erfordert Ausdauer.

Das ist nicht gerade einfach, sonst hätte jeder sein eigenes Geschäft. Jobs litt auf seinem Weg, Apple zu dem zu machen, was es heute ist. Es gab einige harte Zeiten, die er durchstehen musste, darunter auch, Apple für kurze Zeit zu verlassen.

Egal, wie weit Sie auf dem Weg sind, wie schwierig die Dinge erscheinen mögen, der Schlüssel ist, es zu tun halt einfach durch. Die Versuchung aufzuhören ist kurz vor dem Erfolg am größten.

  10 Erfolgslektionen von 50 Cent

Sie hörten an der Ein-Yard-Linie auf, ohne es überhaupt zu merken. Können Sie es sich wirklich leisten, an diesem Punkt aufzuhören? Und da Sie keine Ahnung haben, wann dieser Punkt eintreten wird, geben Sie einfach niemals auf, was Sie tun, und Sie werden es weit bringen.

„Ich bin überzeugt, dass etwa die Hälfte dessen, was erfolgreiche Unternehmer von nicht erfolgreichen unterscheidet, pure Beharrlichkeit ist.“ – Steve Jobs

4. Qualität geht über eine Schicht hinaus

Falls du das noch nicht wusstest Steve Jobs war absolut darauf konzentriert sicherzustellen, dass das Produkt perfekt ist, das sagt alles. Jobs war ein echter Perfektionist und in keiner Phase des Produktdesigns bereit, Abstriche zu machen.

Es ist sehr einfach, sich auf einen bestimmten Bereich eines Produkts zu konzentrieren und es so perfekt wie möglich zu machen, während einige der anderen Bereiche vernachlässigt werden.

Wenn Sie sich die Mühe machen, ein Produkt zu entwickeln, mit dem Sie erfolgreich sein möchten, dann muss die Qualitätskontrolle allumfassend sein, nicht nur nach außen.

„Wenn Sie ein Tischler sind, der eine schöne Kommode herstellt, verwenden Sie kein Stück Sperrholz für die Rückseite, auch wenn es zur Wand zeigt und niemand es sieht. Sie werden wissen, dass es da ist, also werden Sie ein schönes Stück Holz auf der Rückseite verwenden. Damit Sie nachts gut schlafen können, muss die Ästhetik, die Qualität den ganzen Weg durchgezogen werden.“ – Steve Jobs

Steve-Jobs-Zitate-on-Life

5. Hören Sie nie auf, innovativ zu sein

Oben schon kurz erwähnt, Apple steht an der Spitze der Innovation, wenn es um die persönliche…

  18 Erfolgslektionen von Richard Branson

Quelle